Wir suchen
+43 1 336 11 00 office@workstar.at

Wir suchen

Die perfekte Bewerbung – Teil 2: BEWERBUNGSFOTO

Die perfekte Bewerbung – Teil 2: das BEWERBUNGSFOTO

Wie heißt es so schön? Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Besonders zutreffend ist das für die Bewerbungsfotos die man unbedingt mitsenden muss. Ein Bewerbungsfoto hilft nämlich die Bewerbung abzurunden und gibt eine persönliche Note.

Martin Lifka, people and lifestyle photography

Martin Lifka, people and lifestyle photography

Doch wie kommt man zum perfekten Foto?  Dazu haben wir uns Tipps und Tricks von Martin Lifka geholt. Seines Zeichens nicht nur Fotograf sondern vorallem auch Geschichtenerzähler.

Ein Bewerbungsbild ist wie eingangs erwähnt der erste Eindruck. Daher der Lifka Tipp Nummer 1: Natürlichkeit und Authentizität sind sehr wichtig. Verstellen Sie sich nicht!

Lifka Tipp Nummer 2: Unterschätzen Sie nicht die Wirkung! Ein Bewerbungsbild ist zwar nur ein kleines Bild, aber es wird sehr viel hinein interpretiert, weil vorerst eine Entscheidung getroffen werden muss, ohne den persönlichen Kontakt zum Bewerber.

Lifka Tipp Nummer 3: Weg von der Handykamera! Ein schlecht gemachtes und billig aussehendes Bild lässt dementsprechend einige Rückschlüsse ziehen, die man vermeiden kann, wenn man zum Profi geht.

Und wenn keine Zeit bliebt, einen Profi zu engagieren dann bitte beachten Sie: Das Foto darf nicht zu dunkel sein und gute Beleuchtung mit einer guten Kamera kann da schnell Abhilfe schaffen.

Für meiner Informationen und Fragen zu Business Porträts und Firmenfotos steht Martin Lifka auf seiner Website zur Verfügung: http://www.martinlifka.com/

Fotoquelle: Martin Lifka Photography